Muster durchbrechen statt Probleme zu lösen

“Alles ist ein Zustand. Du kannst jeder Mann, jede Frau sein, der oder die du sein willst, wenn du das Mysterium von Zuständen verstehst. Ein Zustand ist einfach eine Geisteshaltung, ein Glaubenskörper, ein Erfahrungsabschnitt. Sei nicht wieder Mond, der sich von einem Viertel zu einem halben, zu drei Vierteln und zum Vollmond verändert – oder wie die Erde, die sich, Jahreszeit für Jahreszeit, immer wiederholt. Ist dir schon einmal aufgefallen, dass dir zu bestimmten Zeiten des Jahres immer wieder dieselben Umstände widerfahren? Dass es jedes Jahr extrem heiß ist, wenn du Urlaub hast oder dass du um Weihnachten herum immer pleite bist? Oder dass du, wenn du Erdbeeren isst, immer einen Ausschlag bekommst? All dies sind Muster, die in der Welt der Zustände, in der wir alle leben, entstehen.”

Neville Goddard

Es gibt nur Zustände. Jeder scheinbare Fakt ist nur ein Fakt, solange du den Zustand bewohnst, in welchem es ein Fakt ist. Wir können jeden Fakt, jede Tatsache mit Gründen und scheinbaren äußeren Ursachen untermauern, erklären. Die einzig wahre Ursache ist jedoch innen, der von dir bewohnte Zustand.

Du musst die Muster in deinem Leben nicht akzeptieren, wenn sie dir nicht gefallen – sie sind nur Inhalt eines Zustands. Und einen Zustand zu verlassen, um einen neuen zu betreten, ist genauso einfach wie das Verlassen einer Stadt, um eine neue zu bewohnen.

Schaue dir dazu gerne mein Video auf Youtube an: “Muster durchbrechen statt Probleme zu lösen! (Ändere deine Erwartungshaltung)”

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.