Wünsche sind mögliche Erfahrungen

“Solange du in deinem gegenwärtigen Bewusstseinszustand verweilst, so lange wirst du das wünschen, was du dir jetzt wünschst. Ändere dein Selbstbild, und du wirst automatisch die Natur deiner Wünsche ändern.”

Neville Goddard

Wie du siehst, sind Wünsche nichts anderes als mögliche Erfahrungen – Wachstum durch neue Erfahrungen.

Der Kranke wünscht Gesundheit solange er krank ist. Die mögliche Erfahrung, die gewünschte Erfahrung ist die Gesundheit. Nimmt er nun die geistige Haltung ein, die seine wäre, wäre er kerngesund, indem er einen imaginativen Akt erfährt, den er erfahren würde, wenn er bereits gesund wäre, so verlässt er den Zustand des Kranken und geht in den des Gesunden über.

Aus diesem neuen, nun für ihn natürlichen Zustand entspringen neue Wünsche und somit neue Erfahrungen.

Dies ist eine Welt der Erfahrungen und das Leben ist nichts anderes als das ständige Stillen von neu aufkommendem Hunger. Also unterdrücke deinen Hunger nicht sondern nimm deine Wünsche als erfüllt an; und dein Leben geht in voller Blüte auf.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.