Wer sagst du, der ICH BIN?

“So funktioniert es. Ich habe mir das zu sein vorgestellt, was ICH BIN und ich kann mich in das hinein imaginieren, was ich sein will. Ich werde für immer das sein, was ich mir zu sein vorstelle, sei es gut, schlecht oder gleichgültig.”

Neville Goddard

Es gibt nur einen Namen, der dich aus deinen gegenwärtigen Umständen holen kann; ICH BIN. Das ist der Name, der Moses offenbart wurde, Moses, der das Volk Israel aus der Versklavung Ägyptens führte. Wir alle sind versklavt. Versklavt an den Glauben, dass diese Welt unsere einzige Realität sei, gekettet an den Fesseln unserer gegenwärtigen Umstände. Und der einzige Ausweg ist die Akzeptanz Gottes Namen, ICH BIN. In anderen Worten, die Akzeptanz, dass DU die einzige Ursache für die Umstände deines Lebens bist.

Das einzig absolute in deinem Leben ist ICH BIN. Alles, was du dem derzeit hinzufügen würdest, ist eine von unendlich vielen Möglichkeiten. Eine von unendlich vielen Möglichkeiten, für die du dich, bewusst oder unbewusst, mal entschieden hast. Die interessantere Frage ist, wofür entscheidest du dich heute?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.