Nur der Inhalt deines Bewusstseins

“Der Grund dafür, dass Menschen ihr Verlangen konditionieren, ist, dass sie immer von dem ausgehen, was sie gerade in Ihrer Welt erfahren – und dies als Realität betrachten. Dabei vergessen sie, dass die einzige Realität ihr Bewusstsein über jene Dinge ist, welche sich in ihrer Welt ausdrücken.”

Neville Goddard

Die Realität der Außenwelt liegt nicht in der Absolutheit der Außenwelt begründet, sondern einzig und allein in deinem Bewusstsein über jene Dinge, die du jetzt gerade in deiner Außenwelt erfährst.

Dies nicht erkennend, beginnt der Mensch, sein Verlangen zu konditionieren, zu beschneiden, zu verdrängen – der Beginn von Unzufriedenheit.

Erkenne ich es hingegen, ist der Kampf vorbei. Ich erkenne, dass es nichts zu erarbeiten gibt. Nichts in dieser Welt kann erarbeitet werden. Ich ändere den Inhalt meines Bewusstseins und damit die Realität meiner Außenwelt – der Beginn von Zufriedenheit und Freiheit.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert