Du bist die Hauptrolle deines Lebens

“Indem du fühlst, dass dein Wunsch erfüllt ist und du dich ruhig in den Schlaf fallen lässt, schlüpfst du in eine Hauptrolle, die du morgen in der Welt spielen wirst, und während du schläfst, wirst du in deiner Rolle geübt und unterwiesen.”

Neville Goddard

“Die ganze Welt ist eine Bühne und all die Männer und Frauen nur Darsteller; sie haben ihre Abgänge, ihre Auftritte und einer spielt im Leben viele Rollen” William Shakespeare

Jede Nacht, wenn du in den Schlaf gehst, verlässt du diesen Traum, den du träumst, und gehst nach Hause – zu deinem Vater, zum Töpfer, zu dem Wesen das du bist, welches dich, als Mensch, formt und dir Rollen zuweist.

Schläfst du in der Stimmung des erfüllten Wunsches ein, so hast du dir diese Rolle zugewiesen – die Rolle, die du morgen auf der Bühne des Lebens spielen wirst, die Rolle, die jetzt noch ungesehen, bald aber von jedem gesehen werden kann. Die Rolle, die jetzt existiert, nicht erst, wenn andere sie bestätigen.

Während du schläfst wirst du in deiner von dir ausgewählten Rolle geübt und unterwiesen – diese Last, also den Weg zu kennen, zu wissen, wie du die Rolle spielen kannst, die du spielen willst, ist dir genommen. Sie ist nicht deine Aufgabe.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert