Die Welt sagt dir, wer du bist!

Die Welt zeigt dir immer, wer du bist. Sie wertet nicht, sie hat keinen eigenen Wille. Sie zeigt dir einfach, wo du innerlich stehst, und dadurch auch, wohin du willst.

Eine innere Neuausrichtung bedeutet ein verändertes Leben. Umgekehrt funktioniert es nicht. Wir sollten also aufhören, Veränderungen im außen zu suchen, in Umständen, Ereignissen und anderen Menschen, und stattdessen beginnen, die Veränderung innen zu beanspruchen! Also nicht darauf zu hoffen, sondern sie zu beanspruchen!

Diese veränderte Ausrichtung im innen wird zu einer veränderten Außenwelt geben. Keine veränderte Außenwelt, ohne eine vorangehende, innere Veränderung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert