Inneres Wachstum durch die Annahme des Verlangens. Einfach manifestieren.

Die Triebfeder für inneres Wachstum

Das Verlangen ist die Triebfeder für inneres Wachstum. Das erfüllte Verlangen ist gewollt und was gewollt ist, muss nicht erzwungen, erkämpft oder erarbeitet werden.

Wer Erfolg mit Leid statt mit Hingabe assoziiert, weiß nicht wer er ist, und in der Konsequenz auch nicht, was er tut.

Dein Verlangen ist ein Geschenk – ein Geschenk, welches du zu jedem Zeitpunkt annehmen oder ablehnen kannst. Das Verlangen als erfüllt anzunehmen, ist alles, was du zu tun hast, um es in deiner Welt zu erfahren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert