Bewusster Schöpfer werden

“Wir müssen uns darin üben, uns von unseren negativen Stimmungen und Gedanken zu trennen, inmitten all der Probleme und Katastrophen des täglichen Lebens. Niemand kann anders sein als er jetzt ist, wenn er nicht beginnt, sich von seinen gegenwärtigen Reaktionen zu trennen und sich mit seinem Ziel zu identifizieren. Die Loslösung von negativen Zuständen und die Annahme des erfüllten Wunsches müssen inmitten all der Segnungen und Flüche des Lebens geübt werden.”

Neville Goddard

Das Leben als das Stillen von ständig neu aufkommendem Hunger statt als Kampf zu betrachten ist der Weg zu anhaltender Zufriedenheit, Spaß und Leichtigkeit am Leben.

Das ständige Wachsen und Erreichen höherer Zustände ist eine Reise der Freude, kein Kampf um das Ziel. Es gibt keinen Kampf, wenn ich weiß, dass die Erfüllung in mir liegt. Dann gibt es nur noch Freude.

Vom Spielball zum Akteur. Vom kleinen Rädchen im großen Ganzen zum bewussten Schöpfer meines Lebens – auf meiner Reise zurück nach Hause.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.