Manifestieren mit Leichtigkeit - Die Haltung eines Schöpfers

50,00 

Teilen

Vortrag vom 08.10.2022 (Aufzeichnung)

Ein Schöpfer bittet, fragt und hofft nicht – ein Schöpfer erschafft und wählt aus. Die sture, kompromisslose Haltung ist das wichtigste Element, um in Freude und Leichtigkeit zu manifestieren. Die richtige Haltung beim bewussten Imaginieren ist weitaus wichtiger als die richtige Technik oder der richtige Akt.

Ein Schöpfer strengt sich nicht an, um seine Schöpfung auszudrücken. Anstrengung ist ein Akt des „Es so machen Wollens“, als selbstbehauptende Schöpfer wollen wir nichts so machen, wir sagen, es sei, und es ist.

Wir behandeln die folgenden Punkte:

  • Die richtige Haltung vor dem Imaginieren
  • Die richtige Haltung beim Imaginieren
  • Die richtige Haltung nach dem Imaginieren

In der falschen Haltung liegen all die Stolpersteine, die uns daran hindern, vom Wollen ins Sein zu kommen, ohne unsere Wünsche länger vor uns her zu schieben und auf ihre Erfüllung in der Zukunft zu hoffen. Zu häufig betrachten wir unsere Vorstellungen als Mittel zum Zweck statt als tatsächliche Erfahrung, wir versuchen Bilder krampfhaft aufrechtzuerhalten und halten uns so permanent an der Oberfläche unseres Verstandes, im Denken auf, statt in die Erfahrung reinzugehen und das Bild zu betreten. Mit der falschen Haltung laufen wir durch unseren Tag und suchen nach Zeichen, die auf die Erfüllung unseres Wunsches hindeuten – und damit bekräftigen wir einmal mehr, dass wir etwas wollen, weil wir es nicht sind und es nicht haben.

Der Vortrag ist tief spirituell und doch extrem praxisorientiert. Ich lade dich ein, vom animierten Körper zum lebensspendenden Geist zu werden und deine Wünsche und Ziele im Hier und Jetzt in Anspruch zu nehmen.

Im Anschluss an den Vortrag werden offene Fragen beantwortet.

Das Ganze findet über Zoom statt. Nach dem Kauf eines Tickets erhältst du alle notwendigen Informationen per Email, um live dabei sein zu können. Jeder Käufer erhält außerdem Zugang zur Aufzeichnung.

3 Bewertungen für Manifestieren mit Leichtigkeit – Die Haltung eines Schöpfers

  1. monique.pollakowski (Verifizierter Besitzer)

    Daniels Webinare sind wirklich die besten zum Thema GdA im deutschsprachigen Raum .Er erklärt alles so genau und praxisorientiert ,ohne schieschiee… lässt eigene Erfahrung, Beispiele miteinfließen ,auch Stolpersteine, die auch ihm in der Anwendung widerfahren sind…besser geht es nicht. Immer im Anschluß beantwortet er geduldig und ohne Bewertung, alle Fragen, die eventuell noch vorhanden sind, von den Zuhörern….und ist dabei null abgehoben ,er schafft wirklich Mehrwert und ich kann seine Webinare wirklich weiterempfehlen und ich hab schon einige zu diesem Thema angehört.

  2. Jutta Krügler (Verifizierter Besitzer)

    Das Webinar, welches ich zum ersten Mal live erlebt habe, war sehr klar und auf den Punkt. Die Praxisbeispiele haben mir geholfen, eine bessere Vorstellung von der Leichtigkeit des Manifestierens zu bekommen. Obwohl ich vieles schon in den Videos auf Youtube gehört hatte, ist die Wiederholung glaube ich ein wichtiger Aspekt. Wieder und wieder muss ich es mir vor Augen halten, damit es zu einem natürlichen Prozess werden kann.
    Alle Fragen beatwortet Daniel in aller Ruhe und ohne Hektik; ein ganz tolles Webinar, das noch nach”duftet” 😉
    Vielen Dank dafür! ❤

  3. Brigitta Gumpold (Verifizierter Besitzer)

    Ich kenne alle Vorträge von Daniel und jeder was super aber dieser ist mit Abstand der beste Vortrag von Daniel bis dato zumindest für mich und wo ich gerade stehe. Daniel ist der Beste auf dem deutschen Markt, aber es können auch die meisten englischsprachigen Coaches, die Neville Goddard weitergeben, nicht mit ihm mithalten. Danke!!!!!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert